Home
Visa u. Gebühren
Antragsunterlagen
Beglaubigungen
Anfahrt
 


Deutsche Staatsangehörige, deren Zweck der Reise rein touristischer Natur ist, dürfen sich ohne Visum in Thailand aufhalten, vorausgesetzt ist jedoch ein bestätigter Weiter- oder Rückflug innerhalb von 30 Tagen nach der Einreise. Für einen Aufenthalt von über 30 Tagen besteht grundsätzlich Visumspflicht. Inhaber eines Stand-by- bzw. One-Way-Tickets sind immer visapflichtig.

Visagültigkeit: Innerhalb dieser Zeit muss der Antragsteller eingereist sein, ansonsten muss ein neues Visum beantragt werden!

Aufenthaltsdauer: Die tatsächliche Einreise muss innerhalb der Visagültigkeit erfolgen; ab dem tatsächlichen Zeitpunkt der Einreise läuft die Aufenthaltsdauer

Visum                   AufenthaltsdauerEinreisenGebührVisagültigkeit
Tourist60 Tage     1   0 € (1.12.16-28.2.17)     90 Tage
Tourist60 Tage pro Einreise  mehrere  150 €    180 Tage 
Non-Immigrant90 Tage     1   60 €     90 Tage

Hinweis: Non-Immigrant Visa mit mehreren Einreisen (90 Tage pro Einreise, 150 €) können ab sofort nur noch beim Königlich Thailändischen Generalkonsulat Frankfurt oder bei der Königlich Thailändischen Botschaft Berlin beantragt werden.


Es folgt eine Aufstellung der bei uns erhältlichen Visa-Arten. Bitte klicken Sie für genauere Angaben zu den jeweils einzureichenden Unterlagen auf den entsprechenden "Details..."-Link

Mögliche Tourist Visa:
"TR": Tourist Visa (eine Einreise, 60 Tage Aufenthalt)Details...
"TR": Tourist Visa M (mehrfache Einreise, 60 Tage Aufenthalt pro Einreise, Gültigkeit 6 Monate)Details...
Mögliche Non-Immigrant Visa:
"O": Non-Immigrant Visa O-S (eine Einreise, 90 Tage Aufenthalt)Details...
"B": Non-Immigrant Visa B-S (eine Einreise, 90 Tage Aufenthalt)Details...
"ED": Non-Immigrant Visa ED-S (eine Einreise, 90 Tage Aufenthalt)Details...
"M": Non-Immigrant Visa M-S (eine Einreise, 90 Tage Aufenthalt)Details...
Detaillierte Informationen finden Sie z.B. auf der Homepage des Königlich Thailändischen Generalkonsulats Frankfurt
 
Top